HWAM automaticTM

Der größte Pluspunkt eines Kaminofens von HWAM ist zweifellos die automatische Regelung der für die Verbrennung notwendigen Luftzufuhr. Dieses im eigenen Hause entwickelte System hat sich HWAM A/S patentieren lassen. In der Praxis funktioniert es wie ein Automatikgetriebe im Auto, das einem die Arbeit abnimmt. Alles wird zugunsten der idealen Verbrennung automatisch eingestellt.

Sie können von der HWAM automatic™ erwarten:

  • Saubere Verbrennung
  • Höhere Wärmeausbeute
  • Weniger Ruß in Ofen und Schornstein
  • Leichte Bedienung im täglichen Gebrauch
  • Verbesserter Brandschutz
  • Geringere Umweltbelastungen

So funktioniert die HWAM automaticTM

Automatikklappen gewährleisten, dass die Verbrennungsluft im Feuerraum zum richtigen Zeitpunkt an die richtigen Stellen gelangt, damit eine optimale Verbrennung erreicht wird. Die Stellung der Klappen wird durch die Bimetall-Feder der HWAM automaticTM gesteuert. In dem Maße, in dem die Temperatur im Feuerraum steigt, weitet sich die Feder aus und drückt gegen die Klappen, sodass die Primärluft geschlossen und die Sekundärluft geöffnet wird. Nur die Temperatur im Feuerraum bestimmt, wie sich die Klappen bewegen. Dieser Prozess läuft permanent ab, sodass in jeder Verbrennungsphase genau die Luft zugeführt wird, mit der die umweltschonendste Verbrennung unter optimaler Ausnutzung des Brennguts erfolgt.

Sie können sich entspannt zurücklehnen und der HWAM automaticTM die Arbeit überlassen.

HWAM automaticTM Film ansehen