Harrie Leenders Kaminöfen – Einfachheit und Stil.

Feuer ist die Lebenslinie für die Kaminöfen der Firma Harrie Leenders. Dem Feuer den perfekten Rahmen für ein warmes und gemütliches Zuhause zu geben, ist ihre Aufgabe. Dabei spielt die Simplizität stets eine wichtige Rolle: Eine schlichte, aber dennoch ästhetische Form, eine leichte Bedienbarkeit der Öfen und eine große Effizienz durch zeitgemäße, aber nahezu unsichtbare Technik. Bei Harrie Leenders steht das Feuer im Mittelpunkt. Sobald das Feuer brennt, ändert sich alles.

Warne

Harrie Leenders Warne ist mit langen Seiten- speichern ausgestattet, die die Energie des Feuers für längere Zeit festhalten. Wenn die ganze Energie direkt freikäme, würde es zu heiß im Raum werden. Dank den Seiten- speichern entsteht eine behagliche und lange andauernde Wärme. Die schlanke Brennkammer des Warne sorgt für lange Flammen und erzeugt auch mit wenig Holz ein schönes Feuer.


Harrie Leenders Boxer plus

Boxer Plus

Vor mehr als 30 Jahren begann die Geschichte des holländischen Kaminbauers Harrie Leenders mit einem Ofen namens Boxer. Der Entwurf und die Technik des Harrie Leenders Boxer Plus basieren auf dem Boxer von 1982. Somit hat dieser Ofen bereits 30 Jahre Erfahrung. Damit ist er der ausgeklügeltste Kaminofen geworden, der je gebaut wurde. Seitenstein und Griff sind wahlweise hellgrau oder anthrazit.


Öfen Cylon

Cylon

Der Harrie Leenders Cylon Kaminofen ist ein schlanker Holzofen auf der Basis eines Zylinders und um 360° drehbar. Seine große, vertikale Glasfront öffnet einen spektakulären Blick auf das ganze Feuer. Der grazile und anmutige Harrie Leenders Cylon eignet sich auch für kleine Räume. Denn dank der ausgeklügelten Technik der Brennkammer ist auch mit wenig Holz ein schönes Feuer möglich.


Harrie Leenders Boxer plus

Dayna

Harrie Leenders Dayna ist eine schlanke Feuerstelle, ihr Feuer brennt mit langen, vollen Flammen. Für den eleganten Entwurf werden besonders dicke und schwere Stahlbleche verwendet. Eine gepanzerte Verkleidung, die das Feuer schützt. Harrie Leenders Dayna Kaminofen kann mit Rauchabfuhr hinten oder oben installiert werden und bleibt dabei stets drehbar.


Kaminofen Dia

Dia

Der Harrie Leenders Dia Kaminofen ist schlicht und minimalistisch. Form, Wandbefestigung und Drehbarkeit bis zu 45° machen ihn zu einem feinen und raffinierten Kamin. Mit seiner großen Öffnung und tiefen Brennkammer findet das Flammenspiel nicht nur ganz nah an der klaren Glasscheibe statt. Der Harrie Leenders Dia heizt schnell, effizient und das sogar mit wenig Holz.


Kaminofen Dia Base

Dia Base

Der stehende Harrie Leenders Dia bietet mit der 360° Drehvariante eine große Sicht auf das Feuer. Der runde Fuß bildet einen schönen Kontrast mit den engen Kurven des Kaminofens. Mit dem im Fuß integrierten Belüftungs- schieber ist der Harrie Leenders Dia Base einfach zu betreiben. Dies gewährleistet eine optimale Luftführung für einen sauberen und sicheren Abbrand.

Kaminofen Doran

Doran

Der Harrie Leenders Doran ist eine auffallende Ofensäule mit natürlichen Formen und drehbarer Brennkammer. Die gewölbte Glasfront der hohen Brennkammer betont die Säulenform des schlichten und eleganten Kaminofens. Der Harrie Leenders Doran Kaminofen kann mit Rauchabfuhr hinten oder oben installiert werden und bleibt dabei stets drehbar.


Öfen Fuga el

Fuga eL

Die Eleganz des Harrie Leenders Fuga eL Kaminofens basiert auf seinen ausgewogenen Proportionen sowie der glatten Frontfläche. Ein verfeinerter Ofen mit dem Feuer als Mittelpunkt, mit dem subtil gebogenen Fenster, einem drehbaren Fuß und einer perfekten Verbrennung. Türöffner und Belüftungsschiebe sind dezent in den Mantel des Harrie Leenders Fuga eL eingelassen.


Harrie Leenders Boxer plus

Lobbe

Lobbe ist der kleine Bruder von Boxer Plus und Mats. Trotz seines bescheidenen Formats (Höhe 80 cm) kann er sich gut behaupten. Lobbe bleibt mit nur 1/2 kg Brennholz pro Stunde auf Betriebstemperatur. Das ist außergewöhnlich wenig. Durch die Steine innen und außen gibt Lobbe seine Energie nur langsam ab. Ideal für kleine Räume.


Harrie Leenders Boxer plus

Mats

Harrie Leenders Mats ist ein Kaminofen, den echte Einfachheit auszeichnet. Ein besonders schlichtes Design gepaart mit einer sehr guten Verbrennung. Ein Kamin mit viel Strahlungswärme, um lange Zeit das Feuer zu genießen. Der Harrie Leenders Mats Kaminofen ist ein geschlossener Speicherofen, der die Wärme bis zu 10 Stunden hält. Seitenstein und Griff sind wahlweise hellgrau oder anthrazit.


Harrie Leenders HL

HL2 & HL4

Der Harrie Leenders HL2 und sein großer Bruder Harrie Leenders HL4 sind zwei sympathische kleine Kaminöfen mit großer Leistung. Die beiden kompakten Holzöfen gibt es schon fast so lange wie das Unternehmen Harrie Leenders. Moderne Verbrennungstechnik und die aus 3 cm dicker Keramik bestehenden Brennkammern sorgen für einen großen Wirkungsgrad.


Harrie Leenders HL

Oris

Der schwebende Harrie Leenders Oris wirkt räumlich. Irgendwie leicht. Man sollte sich aber von seiner Leichtigkeit nicht täuschen lassen. Die Konstruktion ist äußerst solide, 3 Konstruktions- elemente greifen ineinander. Oris ist mit der Öffnung auf der linken oder auf der rechten Seite lieferbar. Die Öffnung ist groß und gewährt einen guten Zugang zum Feuer.


Harrie Leenders Pharos Interior

Pharos Interior

Der Harrie Leenders Pharos Interior ist eine schwebende Raumskulptur, an der Decke befestigt und um 360° drehbar. Er gibt jede Menge Spielraum, um reichlich Stil, Formgebung und willkommene Wärme zu genießen. Der Harrie Leenders Pharos Interior ist der einzige Kaminofen von Harrie Leenders mit offener Brennkammer. So trennt Sie kein Glas vom Feuer.


Öfen Stor

Stor

Der Harrie Leenders Stor Kaminofen ist ein kräftiger und leistungsstarker Holzofen, inspiriert von der Ingenieurskunst des 19. Jahrhunderts. Er überzeugt durch seine geräumige Brennkammer und seine Drehbarkeit bis 360°. Der Harrie Leenders Stor spiegelt zwei Themen wider: Italien und Feuer. Der Griff des Ofens ist aus Olivenholz aus Harries Garten in Italien hergestellt.


Öfen Cylon

Ysen

Der Harrie Leenders Ysen ist ein Denkmal, das dem Feuer gewidmet ist. Ein hoher Kamin aus schwerem Stahlblech mit seinem großen Herzen aus Feuer. Ysen sieht aus jeder Perspektive anders aus, sie ist schlicht und ergreifend ein bemerkenswertes Objekt. Die Linien der Ysen zeigen in unterschiedliche Richtungen, so dass das schwere Äußere eine gewisse Verspieltheit erhält. Ysen ist nie banal oder konventionell.